2. Februar 2008

unpraktikabel

Nächste Woche beginnen die Semesterferien, und ich dumme Nuss bin immer noch ohne Praktikumsplatz.
Dabei habe ich mir mit meinen Bewerbungen mal richtig, richtig Mühe gegeben, aber ich bekomm' nicht mal eine Absage, ich bekomm' einfach gar keine Antwort.

Wenn einer von Euch Puscheln noch einen netten Psychologen oder eine nette Psychologin kennt, die kurzfristig eine engagierte Praktikantin aufnehmen würden, die auch beim Kaffeekochen maximalen Liebreiz abstrahlt, lasst es mich wissen.

Frustriert: .nin (nichtpraktizierende cand. psych.)

Kommentare:

annette hat gesagt…

Sorry, aber da kenne ich leider (oder Gott sei Dank?) keinen!

Anonym hat gesagt…

schon mal im klinikum ki-onko probiert?